Camps

19.08.16 | Sonne, Baseball und Spaß beim Sommercamp 2016

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Montagmorgen 55 Kids um am Sommercamp der Westfalenbande in Werl teilzunehmen.

Mit Rekordteilnehmerzahl bezog man die Dreifachsporthalle in Werl. Nach der Camp üblichen Leistungserfassung, folgte die erste Trainingseinheit am Nachmittag im Wolfspark. Am Abend gab es dann den Sommercamp Draft 2016, wo die 6 Mannschaften ihre Spieler wählten.

 

Am Dienstagmorgen wurde in 3 Gruppen Hitting, Flyballs und Groundballs trainiert. Nach einem leckeren Mittagessen, begann dann das erste Turnier des Camps. Abends war es Zeit für die WB Gameshow, in der 6 Spiele von den Teams gespielt werden musste. Spiel 1 war das Logo Rätsel, in dem Vereinslogos verschwommen für 3 Sekunden gezeigt wurden. Weitere Spiele waren Pokerchips legen, Bierdeckel aus 15 Meter  ins Tor werfen, Bierdeckel flippen und fangen, das WB Quiz (mit sehr lustigen Antworten der Kids) und das ABC rückwärts aufschreiben - in 60 Sekunden. Alle Teams meisterten die Spiele so gut, dass es 6 Gewinner gab.

 

Mittwoch ist der Marathontag des Camp. Morgens wieder Training in den 3 Gruppen und nach einer kurzen Mittagspause ging es in das Freibad von Werl. Die Kids sind fleißig geschwommen, gerutscht und hatten viel Spaß. Um 21.30 Uhr hieß es dann Play Ball für die Nightgames. Das letzte Spiel endete um kurz vor 0 Uhr. Gegen 01.00 Uhr war dann auch das letzte Kind im Bett nach einem sehr anstrengenden und aufregenden Tag.

 

Donnerstag fing das Training aufgrund des späten Einschlafens etwas später an und die Kids konnten bei strahlendem Sonnenschein wieder in den 3 Trainingsgruppen fleißig trainieren. Das abschließende Turnier des Sommercamps wurde am Nachmittag gespielt. Colorado war nach den 3 Turnieren das beste Team. Abends wurden wir dann wieder von den Dudelsackspielern aus Werl durch ein kleines Konzert überrascht, bevor das Lagerfeuer angemacht wurde und die Stöcker mit Stockbrot und Marshmellows bestückt wurden.

 

Am Freitag standen neben dem Aufräumen der Halle nur noch die Platzierungsspiele auf dem Programm. Tampa sicherte sich durch einen 12:3 Sieg gegen St. Louis den 5. Platz. Baltimore musste sich knapp San Diego mit 15:16 im Spiel um Platz 3 geschlagen geben. Das Team des Camps hieß Colorado, die sich im Finale mit 3:0 gegen Oakland durchsetzten.

 

Die Westfalenbande bedankt sich bei allen Kids für ein schönes Camp mit viel Baseball und Spaß. Wir hoffen Euch beim Herbstcamp in Werl wiederzusehen.


zurück

Video vom Sommercamp der Westfalenbande

Video vom Sommercamp

Video zur Grundschulmeisterschaft in Paderborn

Paderborner Grundschulmeisterschaft 2015

Tabellen

Specials