2013

24.10.13 | Herbstcamp der Westfalenbande

Vom 21. - 23.10. fand das Herbstcamp 2013 der Westfalenbande im Ahorn-Sportpark statt.

32 Kids aus Dortmund, Marl, Paderborn und Werl waren angemeldet. Da leider im Vorfeld schon einige Absagen wegen Problemen beim Übernachten, kurzfristigen Urlaubs oder anderer Veranstaltungen zusammenkamen, rückten 2 Spieler von der Nachrückerliste nach und das Camp begann mit 30 Kids. Die Organisatoren Udo Happ und Björn Schonlau fanden es schade, dass wie auch beim Sommercamp keine Spieler aus Herne, Siegen und Verl am Camp teilgenommen haben.

Auch in diesem Herbstcamp gab es wieder eine buntgemischte Bande von Spielern, die teilweise noch in der Tee-Ball Liga des BSV NRW spielen, sich aber durch das gesamte Camp gesteigert und die einzelnen Trainingseinheiten und Spiele super gemeistert haben.

Montag begann das Camp mit der Leistungserfassung und wurde mit Spielen am Nachmittag mit den Teams Cuba, Südafrika, Kanada und Brasilien beendet.

Übernachtet wurde im Stephanus Haus in Borchen, wo die Kids in 2-3 Bettzimmern von ihren Karrieren träumen konnten.

Dienstag wurde den ganzen Vormittag in kleinen Gruppen trainiert. Pitching mit Matt Kemp und Dennis Stechmann, Infield mit Nadir Ljatifi und Katharina Szalay, Outfield mit Sascha Schubert, Marcus Börner und Nicolas Göbert, und Hitting mit Andy Jache, Marc Wiederstein und Björn Schonlau. Nachmittags wurde dann versucht in den Spielen das erlernte vom Vormittag umzusetzen, was auch bei allen Spielern gelang.

Der Mittwoch, und damit letzte Tag, wurde mit Spielen gestaltet. Nach dem Mittagessen, welches wie jede Mahlzeit vorher auch von der Ahorn Gastro und dem Chefkoch René Schulz zubereitet worden und wie immer super lecker war, wurde weitergespielt. Das Camp hat wieder einmal gezeigt dass die Camps den Kindern sehr viel Spaß machen und die Kids eine Menge lernen.  

Das  ganze Team der Westfalenbande freut sich auf die nun anliegenden Termine im Winter wie z.B. am 07.12. das Nikolaus Turnier in der Andreas Winter Sporthalle Paderborn oder auch diverse Trainingsangebote in den jeweiligen Vereinen, wo die Termine noch bekannt gegeben werden.

 

Bilder gibts hier.


zurück

Video zum ELBCamp

Video vom ELBCamp

Specials