2014

09.02.14 | Indoormeister 2014!!!!!!! Fotos sind da

Am 08.02. fand in Gauting die inoffizielle Deutsche Indoormeisterschaft der Schüler statt. Nachdem im letzten Jahr der 2. Platz errungen wurde, wollte man dieses Jahr die Rund 600 KM auf sich nehmen und den Titel des Deutschen Meisters holen.

In der Gruppe mussten die 8 Jungs und Lara gegen die Teams Regensburg 2, Gauting Indians und Gröbenzell Bandits. Die junge Regensburger Mannschaft wurde mit 29:0 geschlagen. Auch die Spiele gegen Gauting (18:4) und Gröbenzell (29:3) gewonnen.

Im ¼ Finale wurde Sindelfingen mit 15:2 geschlagen. Die Freising Grizzlies sollten sich im ½ Finale als erwartet schwerer Gegner herausstellen. Anders als bei den Spielen zuvor, gab es ab den Halbfinales keine Zeitbegrenzung mehr. Freising spielte eine sehr solide Verteidigung und führte bis ins 5. Inning mit 9:2. Dann wachte die Westfalenbande auf und ging mit 10:8 in Führung und zog mit einem 15:10 Sieg ins Finale gegen die Regensburg Legionäre 1.

3 Up 3 Down so hieß es in den ersten 3 Innings. Im 5. Inning führte die Westfalenbande eigentlich beruhigend mit 10:0. Die Legionäre gaben nicht auf und konnten verkürzen. Mit 16:13 setze sich die Westfalenbande letztendlich durch und sicherte sich den Inoffiziellen Deutschen Indoortitel.

 

Bericht Dortmunder Presse

Dortmunds Börner, Kühn und Barenbräucker Deutscher Meister 2014 

 

Die Westfalenbande, unterstützt von der Nixdorf Sport- und Jugendstiftung, ist Deutscher Indoor Meister 2014!

 

Mit Mel Börner, Louis Barenbräucker und Björn Kühn standen neben den Spielern der Untouchables  Paderborn (3), Marl Sly Dogs (1), Herne Lizards (1)und Werler Wölfe (1) gleich drei Nachwuchsspieler des 1.Bundesligisten Dortmund Wanderers im neunköpfigen Kader der Auswahl.

 

Es ist vollbracht! In Gauting (München) setzte sich an diesem Wochenende das Schüler-Team  der Westfalenbanden-Auswahl, mit einer Gesamtbilanz von 122-32 Runs, gegen 15 andere Teams durch! In einem spannenden und sehr hochklassigen Finale gewinnt die Westfalenbande mit 16 - 13 gegen die Regensburg Legionäre und ist Deutscher Indoor Meister 2014!!!!

In der Vorrunde betrug die Spielzeit jeweils 20 Min., aber sowohl das Halbfinale als auch das Finale wurden über 7 Innings ohne Zeitbegrenzung  gespielt. Obwohl man im Halbfinale gegen die Freising Grizzlys im 5. Inning einen Rückstand von 2 - 9 verbuchen musste, egalisierte das hochmotivierte Team das Spiel und gewann dieses am Ende mit 15 - 10 und zog somit in das  Finale um die Deutsche Hallenmeisterschaft 2014 ein. Zuvor wurden im Viertelfinale Sindelfingen Squirrels mit 15 - 2 auf den Heimweg geschickt. Das Viertelfinale erreichte man als Tabellenerster der Gruppe mit einer Bilanz von 76-7 Runs. Auf dem Weg ins Viertelfinale und zum Gruppensieg, mussten sich im ersten Spiel die Regensburg Legionäre mit 29 - 0, die Gröbenzell Bandits im zweiten Spiel mit 29 - 3 und die Gauting Indians in Spiel 3 mit 18 - 4 geschlagen geben.

Die Dortmund Wanderers sind stolz nun drei Deutsche Meister in ihren Reihen zu haben!

www.westfalenbande.de


zurück

Video zum ELBCamp

Video vom ELBCamp

X-mas Cup 2019

X-mas Cup 2019

X-mas Cup

08. Dezember 2019

Andreas Winter Sporthalle

Sertürner Weg 13

33104 Paderborn

 

Treffen 10.00 Uhr

Beginn 10.30 Uhr

Ende ca. 14.30 Uhr

Anmeldung bis zum 16.11.2019 gesammelt mit Geburtsdatum als Verein an

b.schonlau@westfalenbande.de

 

Teams können als Vereinsmannschaften melden

oder aber auch einzelne Spieler für das WB Allstar Team

 

Specials