2014

23.04.14 | Ostercamp und frostige Temperaturen und Regen

In der ersten Woche der Osterferien fand in Werl das Ostercamp 2014 der Westfalenbande statt. Aufgrund der frostigen Temperaturen haben die Coaches beschlossen das Camp in der Dreifachsporthalle Werl stattfinden zu lassen.

28 Kids haben am Montag morgen die übliche Leistungserfassung durchlaufen und am Nachmittag die erste kleine Trainingseinheit. Zum späten Nachmittag gab es dann das erste von 3 Turnieren welche nach den üblichen Hallenregeln gespielt wurden.

Dienstag gab es dann am morgen wieder Training diesmal gab es ein gesondertes Pitchertraining mit Dennis Stechmann. Nachmittags in dem zweiten Turnier hat man schon einen fortschritt von den Spielern gesehen und Teams die am Vortag noch alle Spiele verloren haben, haben die ersten Spiele gewonnen.

Mittwoch stand nun ganz im Zeichen von Spielen.

Die Coaches freuen sich auf das Sommercamp in der letzten Ferienwoche in Werl.


zurück

Video zum ELBCamp

Video vom ELBCamp

Specials