2012

09.06.12 | Wanderers Tee Baller vs. Marl

Die T-Baller der Dortmund Wanderers sahen in ihrer letzten Partie wohl dem härtesten Gegner der Saison entgegen: dem Team der bislang ungeschlagenen Marl Sly Dogs

Diese spielten, wie nicht anders zu erwarten, unsere neu formierte Gruppe mit sicheren Plays an die Wand, so dass die Mini-Wanderers, trotz guter Leistung am Schlag, in ihrer Offence häufig nicht durchbrechen konnten. Diese Versiertheit blieb leider auch im Angriff der Marler. Dabei zeigten sie sich schlag- und laufstark und umrundeten, während die rot-schwarzen Verteidigungsspieler sich noch um die Kontrolle über den Ball bemühten, ein ums andere Mal das Feld. Die Ergebnisse 12-0 und 14-3 spiegeln diese Überlegenheit wieder.

 

Doch bei aller Niederlage gab es auch einige Lichtblicke im Spiel der Wanderers-Kids. Neben den bereits erwähnten schönen Angriffsschlägen zeigte sich zum Beispiel, dass Mike Odendahl ein Flyball-Spezialist ist und Daniel Schmelzer sich neben dem Outfield auch auf der Position am dritten Base wohl fühlt. Neben Nadja Ljatifi und Jonas Lips konnte Neuzugang David Olbrich bereits nach drei Wochen Training seinen ersten Punkt in der Baseballkarriere verzeichnen. Fazit dieses Spieltages war für die Betreuer und mitgereisten Spielereltern, dass Sieger nicht allein durch Punkte gemacht werden. Mehr Spaß und Lerneffekt hatte, so ist man sich einig, das Team aus Dortmund.


zurück

Video zum ELBCamp

Video vom ELBCamp

X-mas Cup 2019

X-mas Cup 2019

X-mas Cup

08. Dezember 2019

Andreas Winter Sporthalle

Sertürner Weg 13

33104 Paderborn

 

Treffen 10.00 Uhr

Beginn 10.30 Uhr

Ende ca. 14.30 Uhr

Anmeldung bis zum 16.11.2019 gesammelt mit Geburtsdatum als Verein an

b.schonlau@westfalenbande.de

 

Teams können als Vereinsmannschaften melden

oder aber auch einzelne Spieler für das WB Allstar Team

 

Specials